Datum - Zeit

Programm

24.05.2022 - 20:00
  • ALSTERBOYS

Die Alsterboys, gegründet von Werner Krogmann, ursprünglich als Open-Air-Band zur Lockdown-Zeit, versprechen swingenden Gute-Laune-Jazz vom Feinsten. Alle vier Musiker sind der Hamburger Jazz-Szene bestens bekannt. Besetzung: Jan Carstensen - Klarinette, Saxophon & Gesang Werner Krogmann - Klavier & Gesang Owe Hansen - Banjo, Gitarre & Gesang Axel Burkhardt - Kontrabass

Karten: www.tixforgigs.com oder im

weiterlesen

25.05.2022 - 20:00
  • EDDY WINKELMANN & ULI KRINGLER

„ JEDE FALTE HART ERLACHT...“

In dreißig Jahren Bühnenleben haben sich eine Menge Geschichten angesammelt, von denen es viele verdient haben, einmal am Stück vorgetragen zu werden...und genau das wird an diesem Abend geschehen.

Karten: www.tixforgigs.com oder im

weiterlesen

26.05.2022 - 20:00

EINE KLEINE JAZZMUSIKKeine Kategorien

  • EINE KLEINE JAZZMUSIK

Das Ensemble „Eine kleine Jazzmusik“ wurde 1980 von Volker Reckeweg, Hamburgs bekanntem Trompetensolisten und Arrangeur gegründet. „Leicht-luftig-duftig“, so drückte es der ehemalige Posaunist der Band & langjähriges Mitglied der NDR Bigband, Günter Fuhlisch einst aus, sollte die Musik sein.

Unzählige Clubgastspiele sowie Radio- und Fernsehauftritte haben der Band über viele Jahre einen hohen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad verschafft. Im Cotton Club ist es eine

weiterlesen

27.05.2022 - 20:00
  • COTTON CLUB BOOGIE NIGHT

Rhythm & Blues, Piano Blues & Boogie Woogie, Blues

Der Hamburger Pianist Jan Fischer (German Blues Award, Louis-Armstrong-Gedächtnis-Preis) lädt bereits seit 16 Jahren zu den Boogie Nights im Cotton Club ein! Seine leidenschaftlichen Blues, Boogie & Soul Abende mit hochkarätigen Formationen würdigte der NDR bereits mit einem Radiokonzert!

Als charismatischer Sänger und Saxophonist mit emotionalem Tiefgang ist Tommy Schneller ein fesselnder Frontmann. Wenn Songs eines

weiterlesen

28.05.2022 - 20:00
  • ANDRIC

Andric, Singer/Songwriter aus Wien präsentiert sein Debütalbum „I Am Gone“. Inspiriert von seinem 3.300km langen Camino von Österreich bis nach Spanien. Neben seinen eigenen Songs, spielt Andric Musik von Künstlern die ihm auf seinem musikalischen Weg geprägt haben (Johnny Cash, Bob Dylan, Norah Jones, Gregory Alan Isakov um nur einige zu nennen).

Karten: www.tixforgigs.com oder im

weiterlesen

30.05.2022 - 20:00
  • 8TO THE BAR

„8 to the Bar“ steht für handgemachte Musik – mit oder ohne elektrische Verstärkung. Wir spielen alles, was wir lieben, von Boogie Woogie und Blues über Swing und Jazzstandarts bis zu Oldies und dem einen oder anderen deutschen Titel. Alles im „8 to the Bar“ Stil und immer mit dem gewissen Swing.

Karten: www.tixforgigs.com oder im

weiterlesen

31.05.2022 - 20:00
  • FILIP DINEV (Gitarre) ORGAN TRIO

Filip Dinev is a guitarist/composer of Macedonian origin, based in Hamburg, Germany. Awarded as “Best Young Jazz Musician for 2020” at Jazz Factory Festival for his international debut record – “Szvetlo“, featuring French drummer Pierre Martin and Hungarian double-bassist Dani Arday. Dinev is known for his unique organic touch, sound, flow and compositional approach, blending jazz with elements of Balkan, pop and classical music.

The “Szvetlo” album got recognition on multiple

weiterlesen

01.06.2022 - 20:00
  • BLUE ORLEANS JAZZBAND

Blue Orleans spielt New Orleans Jazz mit dem Schwerpunkt auf Kollektivimprovisation. Dieser Musikstil entwickelte sich nach 1900 in New Orleans und wurde bis in die 60er Jahre insbesondere von George Lewis und seiner Band gepflegt. Der Bassist Pops Foster aus New Orleans meint scherzhaft in seiner Biografie, dieser Stil habe sich entwickelt, da in New Orleans kein Veranstalter bereit war, für einen Musiker zu zahlen, der auf der Bühne Pause machte. Wie auch immer, die Kollektivimprovisation

weiterlesen

02.06.2022 - 20:00
  • JAZZ GUYS GO POP  -Funky Stuff-

Funk & Soul - neu gedacht und handgemacht

Funk, Soul, Motown und coole zeitgenössische Hits. Im Repertoire der Jazz Guys Go Pop finden sich Nummern von Stevie Wonder, Michael Jackson, Bruno Mars, Aretha Franklin, Jamiroquai. Die Songs arrangiert die Hamburger Band liebevoll und mit frischen Ideen. Dabei geben sie den Nummern immer einen Twist und eine besondere Note - der Verwurzelung der MusikerInnen im Jazz geschuldet. So bleibt dei Musik stets tanzbar, und gleichzeitig öffnet

weiterlesen

03.06.2022 - 20:00
  • HOT SHOTS

Im Jahre 1971 schlossen sich 7 Hamburger Jazzmusiker zusammen, die jeder für sich schon damals über umfangreiche instrumentale Erfahrungen verfügten im Umgang mit der schwarzen Jazzmusik der Roaring Twenties‘ aus den USA der 1920er Jahre. Sie nahmen sich vor diese Musik durch Spielfreude und gute instrumentale Technik zu neuem Leben zu erwecken. Seit über 45 Jahren wird das Erbe der großen Vorbilder wie Joe King Oliver, Louis Armstrong, Clarence Williams, Johnny Dodds, Bessie Smith und

weiterlesen

1 2 3 4