Datum - Zeit

Programm

01.09.2021 - 20:00

BLUE ORLEANS JAZZBANDKeine Kategorien

  • BLUE ORLEANS JAZZBAND
Blue Orleans spielt New Orleans Jazz mit dem Schwerpunkt auf Kollektivimprovisation. Dieser Musikstil entwickelte sich nach 1900 in New Orleans und wurde bis in die 60er Jahre insbesondere von George Lewis und seiner Band gepflegt. Der Bassist Pops Foster aus New Orleans meint scherzhaft in seiner Biografie, dieser Stil habe sich entwickelt, da in New Orleans kein Veranstalter bereit war, für einen Musiker zu zahlen, der auf der Bühne Pause machte. Wie auch immer, die Kollektivimprovisation
weiterlesen
02.09.2021 - 20:00
  • FARMHOUSE JAZZ + BLUES BAND, NL.
Die Geschichte der Farmhouse Jazzband reicht bis 1981 zuruck. In eben dem Jahr wurde die Band von einigen ehemaligen Mitgliedern des namhaften Orchesters Stable Roof Jazz Band gegrundet. Bald erfreute sich die Band sowohl im In- wie im Ausland einer grossen Popularitat. Trotzdem wurde sie wenige Jahre spater aufgelost. 2014, gut dreissig Jahre spater, wiederholt sich die Geschichte. Vier Stable Roof-Mitglieder verlassen kurz nach einander die Band, angeregt durch das gemeinsame Bedurfnis die
weiterlesen
03.09.2021 - 20:00
Wer Jazzmusik von Oldtime über Blues, Dixie bis Swing hören und erleben will, kommt an der Hot Jazz Company nicht vorbei . Lebendige und gefühlvolle Kollektive und kernige Soli sind das Markenzeichen der Gruppe. Gesangseinlagen runden das Erscheinungsbild ab.
weiterlesen
04.09.2021 - 20:00
  • LOUISIANA SYNCOPATORS
Früher Swing der 20-er and 30-er Jahre aus HamburgNew Orleans-Musik zu machen war bei der Gründung der Louisiana Syncopators in Hamburg 1969- vor nunmehr 40 Jahren – Wunsch and Ziel der Band-Mitglieder. Von bescheidenen Anfängen baute sich die Band zeitweilig zu einem 14-Mann-Orchester auf, wobei die Kunst des Notenlesens und eigene Arrangements für eine Amateurband zu jener Zeit nicht selbstverständlich waren. Je mehr Musiker, desto mehr personelle Schwierigkeiten tauchten auf, so dass
weiterlesen
06.09.2021 - 20:00
  • BLUES BOX
Im Jahre 2002 entschied sich ein loser Zusammenschluß von Musikern dazu, eine lockere Bluesformation ins Leben zu rufen. Damals noch in stetig wechselnder Besetzung formierte sich nach und nach der Kern aus jetzt 4 Musikern, die sich den Namen "Bluesbox-dieBand" geben: Oliver Markmann (Gesang), Heinz Flichtbeil (Gitarre), Gerd Flichtbeil (Bass), Werner Heinrich (Schlagzeug). Das Repertoire der Band umfasst konsequent Blues, den aber in verschiedenen Spielarten. Jazzige Elemente sowie Soul-
weiterlesen
07.09.2021 -
  • Henrys Fidgety Feetwarmers
weiterlesen
08.09.2021 - 20:00
  • LES ENFANTS DU JAZZ
Eine erste Dixieland-Band unter diesem Namen gab es in Hamburg bereits während der späten Fünfzigerjahre von 1958 bis 1967. Der Vorschlag, einen französischen Namen zu wählen, stammte von dem damaligen Posaunisten Michael "Mike" Förster. Der Aufmerksamkeitswert dieses Namens war groß, da alle anderen Bands englische Namen hatten. Deshalb, und weil das alte Schild zur Beschriftung der Basstrommel noch existierte, hat man bei der Neugründung in den Siebzigerjahren den alten Namen wieder
weiterlesen
09.09.2021 - 20:00
  • RAGTIME UNITED
Die Band wurde 1976 gegründet. Die Vorbilder für die musikalische Richtung waren zunächst die Bands von George Lewis und Bunk Johnson aus New Orleans sowie Ken Colyer, der mit seiner Band in den 1960er Jahren in Hamburg auftrat. Besonders angetan war und ist man bis heute von der farbigen Ragtimemusik, die anfangs des 20.JH eine reine Tanzmusik war und die Ballsäle in New Orleans, New York und Chicago zum Kochen brachte. Das musikalische Spektrum wurde im Laufe der Jahre auch durch den
weiterlesen
10.09.2021 - 20:00
  • BLUES PACKAGE
Man schrieb das Jahr 1984 Mark Zuckerberg, Helene Fischer und Bastian Schweinsteiger werden geboren. Bob Geldof und Midge Ure initiieren das Band Aid Konzert. Sat 1 und RTL gehen auf Sendung und in einem muffigen Übungsraum in Hamburgs Westen gründet Fritz Wulf die Band Blues Package. Nun im Jahr 2019 ist Zuckerberg unfassbar reich, Helene kann Trapez und Schweini beendet seine Fußball Laufbahn und in einem Hamburger Übungsraum feilt eine Band Namens Blues Package an neuen Songs. Was in
weiterlesen
11.09.2021 - 20:00

REVIVAL JAZZBANDKeine Kategorien

Das Repertoire der Revival Jazzband umfasst alle Facetten des traditionellen Jazz. Ihre Titel entstammen dem New Orleans– und Chicago-Stil, der Dixieland-Tradition sowie dem Swing. Durch die jahrelange Zusammenarbeit der sieben Musiker ergibt sich ein sehr lebendiger, nicht in Routine erstarrter Sound. Allen Musikern ist deutlich anzumerken, dass sie mit sehr viel Freude und Engagement bei der Sache sind. Dass die Revival Jazzband fast jeder musikalischen Herausforderung gewachsen ist, zeigt
weiterlesen
1 2 3