Kommende Veranstaltungen

08.12.2020 -
Ein Stück Hamburger Jazzgeschichte: "Es gibt in Hamburg eine Jazzband, die in ihrer Geschichte mehr als alle anderen dafür gesorgt hat, dass Hamburg zu einem Mekka des Jazz wurde, dass so etwas wie eine Szene entstehen konnte: die Jailhouse Jazzmen – ein Stück Hamburger Jazz-Geschichte." (Zitat Karsten Flohr, Hamburger Abendblatt) Seit 1956 gibt es sie, die neben der Old Merrytale Jazzband älteste Jazzformation Hamburgs. Im Laufe der Zeit spielten nicht weniger als 40 Musiker mit, von
16.12.2020 -
Klein, aber fein: eine “Small Band” (Klarinette/Sopransax, Gitarre, Bass und Klavier) im Stil der zwanziger und dreißiger Jahre und mit großen Vorbildern: die Klarinettisten Johnny Dodds, Jimmy Noone und Sidney Bechet. Diese kleineren Combos waren es schließlich auch, welche die Tradition nach dem Ende der meisten großen Bigbands in den 1950er-Jahren weiterführten. Besetzung Klaus Eckel (piano), Claus Winkelmann (clarinet), Peter Bernhard (guitar), Wolfgang Möhler (Bass)